X

folgen Sie uns auf Facebook

6 Festivals in Marokko, die man gesehen haben muss: Machen Sie sich bereit für Spaß, Spaß, Spaß

Monday 01 July 2024 - 20:40
6 Festivals in Marokko, die man gesehen haben muss: Machen Sie sich bereit für Spaß, Spaß, Spaß

das ist nicht nur ein Traum. Es ist ein Reiseziel, eine Symphonie von Erlebnissen, die bereit sind, Ihr Leben auf den Kopf zu stellen.

Timitar, Festival der Zeichen und Kulturen

Agadir rockt vom 4. bis 6. Juli mit der 19. Ausgabe des Timitar – Signs and Culture Festival.

Dieses Festival feiert die lebendige Fusion von Weltmusik und Amazigh-Musik und bietet elektrisierende Shows auf drei Bühnen in Agadir: Place Al Amal, Verdure Theater und Place Al Wahda. 

Mit unterschiedlichen Künstlern aus Marokko und darüber hinaus zieht das Festival über eine Million Musikliebhaber an und bietet vier Tage lang ununterbrochene Unterhaltung und einen Mix aus Musikstilen, der Lust auf mehr macht.

Freuen Sie sich auf Auftritte von Künstlern wie Zakaria Ghafouli, Khadija Atlas, Oum, Dj D33p Soul, Dada und Dystinct.

Jede Ausgabe hebt außerdem das reiche künstlerische Erbe der Amazigh durch spannende Workshops, kulturelle Treffen und Aktivitäten hervor. 

Das Oasis Festival

Machen Sie sich bereit für ein episches Wochenende vom 6. bis 8. September 2024, denn das Hôtel LaSource in Marrakesch ist Gastgeber der mit Spannung erwarteten 8. Ausgabe des Oasis Festivals!

Seit seinem Debüt im Jahr 2015 ist das Oasis Festival zu einem Pflichttermin in der marokkanischen Festivalszene geworden und verspricht ein unvergessliches Erlebnis.

Das diesjährige Lineup umfasst Top-Künstler wie Laurent Garnier, Ania, Sound Sisters und Sodfa.

Aber das Oasis Festival ist mehr als nur Musik; es ist ein umfassendes Eintauchen mit künstlerischen Installationen, Chill-out-Räumen und einer einzigartigen Atmosphäre, die es auszeichnet. 

Moga-Festival

Das Moga Festival ist ein pulsierendes elektronisches Musikevent, das von den atlantischen Vibes inspiriert ist und Feiernde aus aller Welt durch Tanz, Musik, Kunst und Wellness vereint. Es findet vom 2. bis 6. Oktober in Essaouira, Marokko, statt.

Das Festival besteht aus zwei dynamischen Abschnitten: „MOGA OFF“ mit frei zugänglichen Veranstaltungen an mehreren Veranstaltungsorten vom 2. bis 6. Oktober und „MOGA IN“, einer kartenpflichtigen Veranstaltung im Sofitel Essaouira Mogador vom 4. bis 6. Oktober.

Zu den herausragenden Künstlern des Eröffnungs-Lineups von „MOGA IN“ gehören Adassiya, Angel Sanchez, Apollonia, Atlassi, Bassam, Caleesi & Sarah Kreis, Carlita und Daox.

Jeder Künstler verleiht dem Festival sein eigenes Flair und verspricht unvergessliche Auftritte, die sich nahtlos in das kulturelle Spektrum von Essaouira einfügen.

Das L'Boulevard Festival

Machen Sie sich bereit für die elektrisierende Rückkehr des L'Boulevard Festivals 2024, das vom 12. bis 15. September zum 22. Mal im RUC-Stadion in Casablanca stattfindet. 

L'Boulevard 2024 ist mehr als nur ein Musikfestival, es dient als zentrale Plattform für junge marokkanische Talente. 

Seit 1999 stellt der Wettbewerb L'Boulevard Tremplin aufstrebende Künstler aus den Bereichen Rap/Hip-Hop, Rock/Metal und Fusion/zeitgenössische Musik ins Rampenlicht.

Das Festival lädt marokkanische Gruppen und Künstler ein, ihre Musik im L'Boulevard Tremplin 2024 einem breiten Publikum zu präsentieren. 

Bewerbungen sind bis zum 7. Juli um Mitternacht möglich. Ausgewählte Künstler erhalten damit die Möglichkeit, auf der RUC-Bühne aufzutreten, eine professionelle Ausbildung zu erhalten und Preise im Wert von bis zu 10.000 DH zu gewinnen.

Asilah Arts Festival

Bleiben Sie dran für das Asilah Arts Festival 2024, das vom 5. bis 27. Juli stattfindet. 

Dieses Juwel an der Küste Marokkos verwandelt sich in ein lebendiges Mosaik aus Wandmalereien, Darbietungen und Kunstinstallationen. 

Schlendern Sie durch die Medina, wo alte Mauern durch die farbenfrohen Kreationen internationaler Künstler zum Leben erwachen. 

Tauchen Sie ein in Musik, Tanz und kulturelle Feierlichkeiten, die Tradition mit zeitgenössischem Flair verbinden und

Asilah ist diesen Sommer ein Muss.

Sarab-Fest

Das Sarab Festival, das am 27. und 28. September 2024 in der Agafay-Wüste stattfindet, bietet 42 DJs auf drei Bühnen eine Mischung aus internationalen Stars und aufstrebenden marokkanischen Talenten, die sich der elektronischen Musik widmen. 

Dieses dynamische Event zelebriert die musikalische Vielfalt und bietet sowohl etablierten Namen als auch innovativen Newcomern eine Plattform.

Von pulsierenden Auftritten elektronischer Meister bis hin zu frischen Beats aufstrebender Künstler sorgt das Sarab Festival für ein unvergessliches Erlebnis, bei dem die Musik die Zeit überdauert und eine unvergleichliche Atmosphäre schafft.

Lasst die Beats fallen!

Ob Sie bei elektronischen Showcases neue Klänge entdecken oder durch mit Kunst geschmückte alte Medinas schlendern – diese Festivals fesseln und feiern den vielfältigen Geist unserer globalen Kultur.


Lesen Sie auch