X

folgen Sie uns auf Facebook

Ryanair eröffnet in Tanger seine vierte Basis in Marokko und plant für den Sommer 2024 ein Rekordprogramm

Wednesday 10 July 2024 - 09:00
Ryanair eröffnet in Tanger seine vierte Basis in Marokko und plant für den Sommer 2024 ein Rekordprogramm

Die Billigfluggesellschaft Ryanair hat in Zusammenarbeit mit dem marokkanischen Nationalen Tourismusbüro (ONMT) offiziell ihre neue Basis in Tanger eröffnet. Diese Eröffnung wurde im Rahmen einer Zeremonie unter dem Vorsitz der Ministerin für Tourismus, Handwerk sowie Sozial- und Solidarwirtschaft, Fatim-Zahra Ammor, im Beisein von Vertretern regionaler und lokaler Behörden sowie Tourismusfachleuten gefeiert.

Diese neue Ryanair-Basis in Tanger ist die vierte in Marokko mit zwei Flugzeugen und 25 Strecken, darunter 13 neue, die Tanger im Sommer 2024 mit 8 neuen europäischen Städten und 5 neuen marokkanischen Zielen verbinden. Diese große Investition von 200 Millionen US-Dollar wird erhebliche Auswirkungen haben Auswirkungen auf die Beschäftigung vor Ort, da 600 Arbeitsplätze geschaffen wurden, darunter 60 hochqualifizierte Arbeitsplätze wie Piloten und Flugbegleiter.

Nach Ansicht des Ministers veranschaulicht diese neue Basis perfekt die außergewöhnliche Dynamik, die der Tourismussektor in Marokko erlebt, insbesondere im Rahmen der Umsetzung des Tourismusfahrplans, der dem Luftverkehr Vorrang einräumt. Dank dieser verbesserten Konnektivität ist Tanger ideal positioniert, um ein führendes Touristenziel zu werden.

Eddie Wilson, CEO von Ryanair, sagte, die Fluggesellschaft sei erfreut, ihre neue Basis in Tanger offiziell zu eröffnen, was eine Investition von 200 Millionen US-Dollar und ihre vierte marokkanische Basis darstelle. Die Basis ist Teil des rekordverdächtigen S24-Programms (April bis September) von Ryanair, mit dem die Fluggesellschaft mehr als 170 Strecken im gesamten Königreich anbieten und so den Tourismus und die Konnektivität fördern wird.

Ryanair plant für diesen Sommer 2024 einen Rekordflugplan mit zwölf marokkanischen Flughäfen und der Beförderung von mehr als 5 Millionen Passagieren (+31 % Wachstum) von, nach und innerhalb des Königreichs. Die Investitionen von Ryanair in Marokko in Flugzeuge übersteigen 1,4 Milliarden US-Dollar, unterstützen mehr als 5.000 direkte und indirekte Arbeitsplätze und tragen so zum Wirtschaftswachstum von 12 Städten bei.

Der Flughafen Tanger ist mit 37 internationalen Zielen verbunden und bedient den Flughafen über 187 wöchentliche Frequenzen, von denen 20 Ziele von Ryanair über 70 Frequenzen angeflogen werden. Darüber hinaus besteht eine Verbindung zu 8 nationalen Zielen über 24 wöchentliche Flüge, darunter 5 Ziele, die von Ryanair über 12 wöchentliche Flüge angeflogen werden.


Lesen Sie auch